Miet-Location - Hamburg Großneumarkt

Miet-Location Hamburg Großneumarkt

Miet-Location Hamburg für Feiern jeder Art

Der weissraum hamburg ist die perfekte Location für Feiern bis 60 Personen. Ganz gleich ob es ihre private Geburtstagsfeier, Hochzeit oder die Taufe ihres Kindes ist. An unseren langen Tischen finden die Gäste einen gemütlichen Platz im Kreis der Freunde. Wählen Sie dazu für Ihre Gäste unsere interne Verköstigung oder ein externes namhaftes Hamburger Cateringunternehmen, mit dem wir zusammenarbeiten. Wir finden eine tolle Lösung für Ihre Gäste. Sprechen Sie uns an.

Location mieten - für Feier oder Seminar

Sie möchten eine Location in Hamburg für Seminare mieten?

Die Miet-Location an der Wexstraße ist ideal für Firmenveranstaltungen bis Workshops. Unsere zentrale Lage mit guter Anbindung an öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglicht Teilnehmern und Besuchern aus Hamburg und Umland neben kurzen, schnellen Wegen, eine Anzahl an Parkhäusern in der Umgebung auch eine sichere Unterbringung in den umliegenden Hotels.

Über den excellenten Espresso und alle Kaffeegetränke aus unserer Espressomaschine werden sich alle freuen.

miet-location Hamburg Plan

Die Miet-Location Hamburg für Kunst und Event

Während andere Miet-Locations häufig versteckt und schwer zu finden sind, bietet unser weissraum hamburg eine breite Fensterfront zur Straße. Das Ladengeschäft zur Miete als Tages-Location ist perfekt für Events wie Pop-Up Stores oder zur Ausstellung von Kunst und Grafik. Der großzügige Raum lädt jeden ein, sich nach seinem Geschmack frei zu entfalten.

Zentrale Miet-Location in Hamburg

Gute Anbindung, zentrale Lage und eine große Schaufensterfront - unsere Location für Ihre Veranstaltung. Weitere Bilder der Miet-Location finden Sie hier.

Mieten Sie unsere Location nahe Hamburger Michel.

Für Feier, Workshop, Seminar, Konferenz. 20-90 Personen, 65qm Fläche. Jetzt per Mail anfragen und Verfügbarkeit prüfen.


Die Zeit schwingt sich wie eine Brezel durch die Natur. Die Feder malt die Landschaft, und entsteht eine Pause, so wird sie mit Regen ausgefüllt. Man hört keine Klage, denn es gibt keinen Firlefanz. (Spiel für Kinder aus dem Biedermeier, nach Walter Benjamin zitiert)

 

 

.....Etwa zur gleichen Zeit gab es eine Versammlung von illustren Architekten, Baubeamten und Politikern auf dem von Mies van der Rohe neugebauten Plateau der Nationalgalerie. Die gewaltige Stahlkonstruktion der Dachplatte lag fertig montiert auf dem Plateau und wurde langsam, im Zeitlupentempo von unzähligen Hydraulikpressen auf die vorgesehene Höhe gestemmt. Als der Raum zwischen der Dachplatte und dem Plateau hoch genug war, rollte Mies van der Rohe im Rollstuhl sitzend mit Zigarre unter die hochgepreßte Stahlplatte, drehte eine Runde und kam wieder zur Versammlung zurück. Das war, wie ich meine, ein Augenblick von historischer Dimension.

OMU, aus: Neue Nationalgalerie Dreissig Jahre, Berlin, 1998

 

Michael

- 29. September 2020